Darwin ESTACIO

Darwin Estacio Martinez wurde 1982 in Manzanillo, Kuba, geboren. Er absolvierte die Berufsakademie der Bildenden Künste „El Alba“ in Holguin, Kuba, und setzte sein Studium am Höheren Institut der Künste in Havanna fort. Derzeit ist er Professor an der National Academy of Fine Arts (San Alejandro) und am Higher Institute of Arts in Havanna.

Er hat eine umfangreiche künstlerische Karriere hinter sich und an Ausstellungen in Kuba und anderen Ländern auf der ganzen Welt teilgenommen, darunter in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien.

Seine Arbeiten wurden in mehrere Publikationen wie ArtScene und Cutting Edge: 100 Cuban Artists aufgenommen. Kürzlich nahm er an der 2. Dafen International Oil Painting Biennale in Shenzhen teil.

China und stellte seine Werke im Cica Museum in Gimpo-si, Korea, aus.