Entdecken Sie Kirsten Keaglis TOP 5 der Gemälde, die Weihnachten feiern.

Für viele von uns ist Weihnachten eine Feier, sie ist oft ein Anlass, um mit der Familie zusammenzukommen und diesen nicht alltäglichen Tag zu feiern oder auch nicht.


1 - Die Weihnachtsnacht, Paul Gauguin, 1902-1903.

Eine verschneite bretonische Landschaft; Paul Gauguin will hier ausdrücken, was von anderswo kommt. Er stellt sich das Weihnachten seiner Träume vor; leider wird es hier das letzte Weihnachten seines Lebens sein, da er am 8. Mai 1903 verstarb.

Die beiden Frauen auf diesem Bild tragen die traditionelle bretonische Kopfbedeckung, aber ihre Gesichtszüge erinnern an die polynesischen Motive, die Gauguin so sehr liebte. Der Maler vermischte die Kulturen: Die Darstellung der beiden Ochsen kann an Darstellungen aus dem alten Ägypten erinnern, die beiden Personen auf der rechten Seite ähneln Ikonen der Pazifikinseln. Ein Gemälde, das uns das Genie Paul Gauguins zeigt.


2 - Mutterschaft mit Weihnachtsmann, Marc Chagall, 1954.

Nämlich ein kleinformatiges Werk auf Papier. Marc Chagall zeigt uns einen Weihnachtsmann auf einem Pferd, der den Kindern Geschenke bringt. Maria und das Jesuskind scheinen von der Ankunft des Weihnachtsmannes überrascht zu sein. Marc Chagall zeigt uns seine imaginäre Vision des Weihnachtsabends.


3 - Christmas Morning, Henry Mosler, 1916

Ein Bild mit einer warmen Atmosphäre und einer Lichtebene. Der amerikanische Maler Henry Mosler stellt hier den Moment dar, auf den die Kinder am meisten warten, um herauszufinden, was der Weihnachtsmann ihnen gebracht hat.


4 - Die Weihnachtsnacht, Henri Matisse, 1952




Dies ist ein zeitgenössisches und abstraktes Werk, "La nuit de Noël" von Henri Matisse, der dieses Projekt für ein Kirchenfenster in den letzten Jahren seines Lebens realisiert hat. Ein Werk, das ursprünglich eine Collage war, wurde auf Glas und in Form von Lithografien reproduziert.


5 - Der Weihnachtsabend, Pierre Bonnard, 1904

In diesem Gemälde stellte Pierre Bonnard seine Familie dar, die am Weihnachtsabend den Garten und das letzte Licht des Tages genießt. Eine Familienszene, die ihn daran erinnert, wie kostbar diese Momente sind.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen